CX2110 Schließzylinder mit einseitiger elektronischer Berechtigung

 

Der CX2110 Schließzylinder ist ein flexibel einsetzbarer Euro-Profilzylinder, dessen Berechtigung nicht wie bei herkömmlichen Schließzylindern mechanisch, sondern elektronisch kodiert ist.


Der Aufbau des Schließmediums als Transponderschlüssel CX2310 entspricht dem eines mechanischen Schlüssels, in den ein Transponder als Berechtigungsträger integriert wurde. Die Bedienung erfolgt wie bei einem herkömmlichen, mechanischen Schlüssel. Alle Vorteile eines elektronischen Schließzylinders bleiben dabei vorhanden. Bei Verlust braucht nur der verlorene Schlüssel ersetzt werden.Die Sicherheit des Gebäudes bleibt gewährleistet ohne dass alle Schlüssel und Schließzylinder ersetzt werden müssen. 

Bei dem Clex Private CX2110 Knaufmodul handelt es sich um eine universell einsetzbare, batteriebetriebene Einheit. Die Kommunikationselektronik befindet sich zusammen mit den Batterien im Knaufmodul, im Innenbereich.

 

Durch die Montage des Clex Knaufmoduls mittels eines Euro-Profilzylinders sind herkömmliche Schlösser für DIN-Europrofil einsetzbar und keinerlei aufwändige Montagen nötig. Damit ist der Doppelknaufzylinder sowohl für Neubauten als auch für bestehende Objekte kostengünstig verwendbar. 

 

Die Stromversorgung wird über zwei herkömmliche Lithium Batterien bereitgestellt. Damit sind bis zu 30.000 Schließungen durchführbar. Das Batteriemanagement signalisiert in 3 Stufen vorab akustisch die letzten Schließungen, und zeigt so einen erforderlichen Batteriewechsel an. 

 

Mittels Low-Power-Adapter ist eine Stromzufuhr von außen selbst bei vollständig entleerter Batterie immer möglich. 

Service

News

Info Mindestlohn

Informationen zur Dokumentatiospflicht zum gesetzlichen Mindeslohn

Sonderangebote im Onlineshop

Unser Onlineshop hat ein Facelift bekommen. Es erwarten Sie aktualisierte Preise und neue interessante Angebote.